Plastische Wesseling

Oberärztin Dr. Nina Schwaiger zu Erfahrungsaustausch in Australien

Frau Dr. Schwaiger hatte im Juni dieses Jahres die einmalige Chance Erfahrungen im Bereich der ästhetischen Gesichtschirurgie bei  Dr. Bryan Mendelson –  The Center for Facial Plastic Surgery- in Melbourne, Australien, zu sammeln.

Dr. Mendelson war im Februar 2013 als Live-Operateur, im Rahmen des von Chefarzt Dr. Dirk Richter organisierten SOS-Symposiums, in Köln zu Gast,  und hat damals eine beeindruckende Korrektur-Operation bei einer vor-operierten Facelift-Patientin durchgeführt. Er gilt als einer der führenden Gesichtschirurgen weltweit.

Seit damals verbindet die Abteilung in Wesseling, insbesondere Frau Dr. Schwaiger, eine gute Freundschaft und kollegiale Beziehung mit Dr. Mendelson.

Sie hatte in Melbourne die Chance an mehreren „Composite-Facelift“ –Operationen sowie vielen anderen Eingriffen der ästhetischen Gesichtschirurgie teilzunehmen.  Im Gegenzug konnte sie Dr. Mendelson einige Tipps aus der Wesselinger Trickkiste der Lidchirurgie bei komplizierten Fällen geben.

Des Weiteren hatte Sie auch die Chance Dr. Des Fernandes, aus Kapstadt, Südafrika, beim Durchführung seiner Medical Needling Behandlung,  als nicht-invasive Anti-Anging-Methode, über die Schulter zu schauen.

Auch die rekonstruktive Chirurgie ist nicht zu kurz gekommen. Im berühmten Royal  Melbourne Krankenhaus konnte Frau Dr. Schwaiger bei aufwendigen Gesichts- und Brustrekonstruktionen teilnehmen.

Frau Dr. Schwaiger ist mit vielen neuen Techniken, Ideen und Eindrücken aus Melbourne zurückgekommen und berichtete über  die außerordentliche Freundlichkeit, Gastfreundschaft und Professionalität der australischen Kollegen.

„Es war eine einmalige Zeit!“.

 

IMG_3288 IMG_3561

Zurück   |   Nach oben