Plastische Wesseling

PIP/ROFIL Hilfsprogramm

Wir alle sind schockiert von den kriminellen Machenschaften des französischen Prothesenherstellers PIP bzw. ROFIL.

Da die Kostensituation bei den Krankenkassen noch nicht letztlich geklärt ist möchten wir den Patientinnen, die keinen Kostenübernahmeantrag bei der Krankenkasse stellen wollen, ein Hilfsprogramm anbieten.

Wir bieten den betroffenen Patientinnen ihre PIP bzw. Rofil-Implantate vorsorglich austauschen zu lassen, bevor diese durch Risse und ein Austreten des minderwertigen Industriesilikons die Gesundheit  in Gefahr bringen könnten. Genauso wichtig wie die Entfernung der PIP-Implantate ist aber auch der ästhetische Wiederaufbau der Brust für die betroffenen Patientinnen.

Wir haben daher folgendes Leistungspaket geplant:

–           Diagnostik und Beratungsgespräch mit unseren Ärzten

–           Vollnarkose

–           operative Entfernung der PIP/Rofil-Implantate sowie des eventuell ausgelaufenen Silikons

–           anschließender Wiederaufbau der Brust mit neuen Implantaten

–           komplette medizinische Nachsorge

–           inkl. einer Übernachtung in der Klinik

Die geplanten Kosten für das Gesamtpaket belaufen sich bei normaler Indikation auf etwa 2.800 bis 3.200 Euro inklusive Mehrwertsteuer für die Patientinnen.

Die Preise variieren je nachdem, ob die Patientin runde oder anatomische Implantate benötig.

Dieses Angebot ist nur möglich, weil wir kein privat ärztliches Honorar in Rechnung stellen.

Selbstverständlich helfen wir Ihnen auch gerne bei der Antragstellung zur Kostenübernahme bei Ihrer Krankenkasse. Der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenkassen habe bisher in einem Interview die Behandlung bei medizinischer Notwendigkeit zugesagt, allerdings auch angekündigt, hier die Patienten entsprechend SGB V § 52 (2) in die Pflicht zu nehmen.  Was bedeuten kann, dass trotz Kostenzusage eine Beteiligung in der Regel bis 50 % an den entstandenen Kosten nachträglich verlangt werden kann.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an uns.

Zurück   |   Nach oben