Plastische Wesseling

Voraussetzungen

Haben Sie ihr Zielgewicht bereits erreicht? Wenn ja, sollte Ihr Gewicht seit mindestens sechs Monate konstant und Ihr BMI (Body Mass Index) meist unter 32 sein. Wenn eine weitere Gewichtsreduktion geplant ist, sollte diese unbedingt vor der Straffungsoperation erfolgen.

Hier können Sie Ihren BMI online berechnen:

BMI Rechner
Der BMI Rechner für Erwachsene
(kg) Körpergewicht?
(cm) Körpergröße?
(Jahre) Alter?
© 2009 bmi-online.info

Viele Patienten haben Ihr Gewicht durch ein Magenband oder einen Magenbypass verloren. Hier muss im Vorfeld sehr sorgfältig kontrolliert werden, ob die Mineralien, Vitamine und der Eisengehalt im Blut ausreichend balanciert sind. Auch ist der Blutgehalt manchmal gering, so dass sich eventuell Eisengaben oder Eiseninfusionen empfehlen. Diese Kontrollen sollten Sie mehrere Wochen vor dem geplanten Eingriff bei Ihrem Hausarzt durchführen lassen, damit bei Auffälligkeiten noch rechtzeitig behandelt werden kann.

Vor jeder ärztlichen Behandlung steht eine umfassende Aufklärung des Patienten über den geplanten Eingriff und seine Risiken durch den behandelnden Arzt. Es kann für Sie hilfreich sein, sich Ihre Fragen vorher zu notieren.

Scheuen Sie sich nicht, all das zu fragen, was Sie interessiert. Informieren Sie sich, gegebenenfalls telefonisch oder bei einem weiteren Vorbesprechungstermin, wenn Probleme offen geblieben sind.

Sie sollten gerade vor einem geplanten operativen Eingriff möglichst in optimaler gesamtgesundheitlicher Verfassung sein. Schränken Sie bitte Nikotin- und Alkoholkonsum auf ein Minimum ein. Falls Sie regelmäßig Medikamente einnehmen, besprechen Sie die Einnahme im Detail mit Ihrem Operateur. Außerdem sollten Sie mindestens 14 Tage vor dem Eingriff kein Aspirin oder aspirinhaltige Medikamente einnehmen.

Zurück   |   Nach oben