Plastische Wesseling

Erster Kontakt

Frau Rick

Nach einem telefonischen Erstkontakt oder Ihrer Anfrage per E-Mail übersenden wir Ihnen gern das für Sie interessante Informationsmaterial inkl. einer Klinikbroschüre.

In einem unverbindlichen Beratungsgespräch in der Klinik werden Ihnen ausführlich die möglichen plastisch-chirurgischen und ggf. auch die nicht-operativen Verfahren erläutert, die speziell bei Ihnen angewandt werden können. Anhand umfangreichen Bildmaterials werden Ihnen Möglichkeiten der Korrektur aufgezeigt. Besonderen Stellenwert nimmt die Aufklärung über theoretisch mögliche Risiken ein.

In diesem Gespräch sollten Sie uns über ggf. vorhandene Erkrankungen unterrichten (z.B. Gefäßerkrankungen, Herz-/Kreislauferkrankungen, Lungenerkrankungen, Bluterkrankungen, Erkrankungen innerer Organe). Ebenso sollten Sie uns in jedem Fall über vorhandene Allergien (beispielsweise gegen Pflaster, Arzneimittel und Salben) und regelmäßige Medikamenteneinnahmen informieren.

Keine Behandlung und keine Operation gleicht der anderen. Deshalb legen wir auf die eingehende Beratung vor und die individuelle Betreuung nach der Behandlung großen Wert.

Für weitere detaillierte Fragen halten wir ausführliches Informationsmaterial bereit.

Telefon: 02236 / 77 – 387

Telefax: 02236 / 77 – 380

E-mail:  pl.chirurgie@krankenhaus-wesseling.de

Zurück   |   Nach oben